Tätigkeitsbericht 2009

Berlin, den 07.05.2009

Liebe Sponsoren,

Mein zweiwöchiger Aufenthalt in Ghana war wieder sehr erfolgreich. Begleitet wurde ich von einer Kollegin der Grundschule in den Rollbergen, Berlin, die sich vor Ort von unserer Arbeit überzeugen konnte. Wir haben 41 von 50 Kindern persönlich getroffen (die anderen waren aufgrund der Osterferien verreist) und Gespräche mit der Schulleitung und der Organisatorin vor Ort (Mada Dodoo) geführt. Ich empfinde die Begleitung durch interessierte Menschen immer bereichernd und möchte dies allen Sponsoren nach Absprache anbieten (Reisetermine in den nächsten Jahren voraussichtlich immer in den Osterferien).

Das Hauptthema in diesem Jahr war die weiterführende Ausbildung unserer Schüler nach Abschluss der Sunbeam-Schule. Unser Ziel ist es, die Schüler und ihre Familien zu unterstützen, ihnen aber nicht die Verantwortung für den gesamten Bildungsweg abzunehmen. Deshalb wird die Sunbeam-Schule gemeinsam mit den Eltern ein Konzept zur weiteren finanziellen Absicherung der Ausbildung entwickeln. Die derzeitige Idee ist es, dass die Schule von den Eltern neben unserer jährlichen Unterstützung einen Betrag erhält, den sie anlegt und spart, um eine weiterführende Ausbildung zu ermöglichen. Außerdem können Absolventen der Schule einige Monate als pädagogische Unterrichtshilfen an der Sunbeam-Schule arbeiten, um so ihre finanziellen Mittel für eine Ausbildung zu verdienen.

Im Juli kommt die Organisatorin in Kokrobitey (Mada Dodoo) für 3 Monate nach Berlin. Die im letzten Jahr angekündigte Delegation der Schule hat leider kein Visum erhalten. Mada wird in verschiedenen Berliner Schulen hospitieren, in den Austausch mit Lehrern treten und natürlich dem Verein von ihrer Arbeit und ihren Zukunftsvorstellungen über die Weiterentwicklung der Sunbeam School berichten. 

Wir möchten auch Sponsoren zu diesen Treffen einladen. Sollten Sie daran interessiert sein, dann kontaktieren Sie uns bitte per e-mail. Mada Dodoo wird (zur Reduzierung des Flugpreises) von einem Vereinsmitglied und einem Sponsor (beide arbeiten bei Lufthansa) abgeholt bzw. wieder zurückgebracht. Somit finden in diesem Jahr zwei weitere direkte Kontakte mit der Sunbeam-Schule statt, was Arbeit und Austausch intensiviert. 

Seit der Vereinsgründung dürfen wir neben Sponsorengeldern auch Einzelspenden durch private Sponsoren und öffentliche Einrichtungen annehmen. Dadurch konnte der Verein drei weitere Kinder in das Programm aufnehmen und deren Schulausbildung sichern. 

Im Moment arbeitet ein Vereinsmitglied an der Aktualisierung unserer Homepage. Informationen und Bilder können Sie demnächst auf www.sunbeam-ghana.de einsehen.

Eine Bitte:

Leider hatten bis zum vereinbarten Termin nur 8 von 50 Sponsoren das Geld überwiesen. Es verursacht Mühe, Zeit und Kosten jeden einzelnen Sponsor an die Überweisung zu erinnern. Bitte sichern Sie per Terminüberweisung oder monatliche Ratenzahlung den rechtzeitigen Eingang des Geldes. Die Rate beträgt (für 170€) monatlich 14,17€. 

Wer von dieser monatlichen Zahlweise Gebrauch machen möchte, muss bitte sicher stellen, dass die erste Rate rückwirkend für April 2009 (der Beginn unseres Sponsorenjahres) gezahlt wird. Die Bescheinigung für das Finanzamt wird nach wie vor über 170€ für das Kalenderjahr ausgestellt. Wir bitten um Überweisung bis zum 20.02.2010.

Für einen unkomplizierten Kontakt wäre es uns lieb, wenn wir Ihre E-Mail Adressen hätten. Eine einfache E-Mail an sunbeam.e.v@gmail.com reicht aus. Wir garantieren, den Kontakt auf das Nötigste zu beschränken und diese Adressen ausschließlich für die Belange des Vereins zu nutzen.

Anbei finden Sie aktualisierte Exemplare unseres Flyers, den Sie gern an weitere Interessenten verteilen dürfen, so dass wir weitere Sponsoren finden können.

Ich verbleibe mit freundlichen Grüßen

Karola Slany 

(Vereinsvorstand)

Interesse mitzuwirken?

Möchten Sie uns dabei unterstützen, die Bildungslandschaft in Ghana zu verbessern. Jeder Beitrag, ob groß oder klein, kann einen wesentlichen Unterschied im Leben eines Kindes machen.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie einen Beitrag leisten können, freuen wir uns, von Ihnen zu hören. Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein und wir werden uns mit weiteren Informationen bei Ihnen melden. Lassen Sie uns gemeinsam Hoffnung säen.

    Bankverbindung

    Sunbeam e.V.
    IBAN: DE42100900007478899003
    BIC: BEVODEBB
    Berliner Volksbank

    Ansprechpartner

    Karola Slany
    Tel.: 0177/56 43 042
    E-Mail: Sunbeam.e.v@gmail.com